Aus dem Turm zu Tübingen

Lyrikabend

Aus dem Turm zu Tübingen

Christian Muggenthaler, freier Autor und Journalist, setzt sich im Bandhaus Theater in regelmäßigen Abständen in gemütlicher Atmosphäre auf unterhaltsame, unkonventionelle Weise mit Gedichten und ihren Interpretationsmöglichkeiten auseinander.

 

Diesmal geht es um die Lyrik von  Friedrich  Hölderlin.  Friedrich  Hölderlins  (1770 - 1843)  Geburtstag  jährt sich am 20. März zum 250. Mal. Ein guter Anlass, um sich seine Gedichte und deren Hintergründe einmal genauer anzuschauen.

 

Hölderlin gehört zu den bedeutendsten deutschsprachigen Lyrikern überhaupt.

 

Seine Lyrik ist oft  sehr verrätselt – ein paar Schlüssel für diese Rätsel will Muggenthaler zusammen mit seinem Publikum erarbeiten. Ohne Zweifel hat dieses Vorgehen einigen Reiz – und birgt Schwierigkeiten und Risiken: ein Literaturabenteuer.

 

Der Mann aus dem Turm zu Tübingen hat am Ende seines Lebens den Bezug zur Wirklichkeit stark verloren, vielleicht, weil ihm nicht mehr alles sagbar war, was er in sich erlebte.

Termine

Termin

Do. 19.03.2020 um 19:00 Uhr

EinlassEinlass eine Stunde vor Vorstellungsbeginn
Eintritt

12,- Euro

Zurück